HSA Tauchweekend

16.08.2014–17.08.2014

Ort: Schluchsee / Schwarzwald

Kosten: 48 EUR/pP im DZ, inkl. Frühstück

HSA-Kontakt: Dominik Friberg
E-Mail Adresse:

Zur Anmeldung

Tauch- und  Wanderweekend am Schluchsee im Schwarzwald

In der Einladung stand: Swisstrac oder Wanderschuhe nicht vergessen Lächelnd, wollten wir nicht tauchen gehen?

Um 11 Uhr am Samstag trafen sich 8 Teilnehmer bei der Staumauer des Schluchsees.

Bei Kaffee und Saft wurden die Details vom Organisator Dominik erläutert. Das Weekend startete doch tatsächlich mit der Wanderung um den Schluchsee. Die Gesamtdistanz um den See beträgt starke 18 km! Bei schönem Wanderwetter ging es zügig los. Der erste Verpflegungsposten wurde mit einem durstigen Seitenblick ausgelassen. Die Natur entlang des Sees ist wirklich eindrücklich und die schöne Strecke kann jedermann empfohlen werden. Kartenmaterial braucht es nicht, da ein Verlaufen schwierig ist. Nach 8 Kilometern fand dann doch endlich der erste Stopp statt. Bei Bier und Wurst wurden wir doch etwas müde und so wurde für die restliche Hälfte des Sees die MS Schluchsee gekapert. Mit einem leckeren Stück Schwarzwälder Torte genossen wir diese schöne Schifffahrt.

In Menzenschwand bezogen wir unsere Hotelzimmer und genossen ein herzhaftes Nachtessen (Wieder 1 km wandern).

Am Sonntag startete das Bergseetauchen. Dominik machte nochmals darauf aufmerksam, dass wir unsere Tauchcomputer auf Bergseemodus einstellen müssen. Somit erlebte ein Teil der Teilnehmer den ersten Bergseetauchgang. Das Tauchen im Schluchsee hat etwas Mystisches. Während des zweiten Weltkriegs wurde der Schluchsee mit Torf abgedeckt, um die Staumauer vor einer Bombardierung zu schützen. Aus diesem Grunde ist die Wasserfarbe immer leicht bräunlich und tauchen ohne Tauchlampe ist in diesem dunklen See kaum möglich.

Ein schönes Weekend ging mit leichtem Muskelkater vom Wandern zu Ende. Nochmals ein herzliches Dankeschön an den Organisator Dominik.

Martin

Die Anmeldefrist für dieses Event ist am 16.07.2014 abgelaufen.

Zurück