HSA Pool Workshop

20.04.2013

Ort: Hallenbad Fondli, Dietikon

HSA-Kontakt: Monique Schacher

Am Samstag 20.4.2013 folgten sieben unserer Mitglieder (davon 6 mit einer Behinderung) unseren Aufruf im Hallenbad die gelernten Tauchfertigkeiten für den kommenden Sommer wieder aufzufrischen oder neues aus zu probieren. Unter Fachkundiger Leitung von fünf HSA-Instruktoren wurden sodann OWD Übungen repetiert, an der Tarierung gefeilt, Bojen geschossen und vieles mehr. Einigen Personen die noch nie an einem solchen Pool Workshop von HSA teilgenommen hatten waren überrascht wieviel man an so einen Tag lernen kann und dies erst noch kostenlos, da dieser Anlass für die Mitglieder von HSA-Switzerland kostenlos war.
Zusätzlich durften an diesem Tag drei Gäste (ohne Handicap) mit Inez und Nicole ein Schnuppertauchen absolvieren.

Als kleine Überraschung hat Monique für uns alle zum Mittagessen einen feinen Hörndlisalat mitgebracht welcher natürlich im Nu radibuz aufgegessen wurde. Tauchen macht ja bekanntlich hungrig!

Am Samstag 25.05.2013 folgte ein zweiter solcher Pool Workshop welcher ebenfalls auf reges Interesse stiess. Einige liessen es sich nicht nehmen und waren an beiden Workshops dabei.

Nicole Schlemmer

Zurück