Fun Dive I - 2017

01.07.2017

Ort: Zugersee

HSA-Kontakt: Nicole Schlemmer
E-Mail Adresse:

Zur Anmeldung

Bericht von Franzi

Am 1.7.2017 ging die Freiwasser-Saison von HSA Switzerland los: 4 Teilnehmer, darunter drei Rollstuhlfahrer und sieben Helfer trafen sich um 8.30 am Tauchplatz Baumgärtli Immensee am Zuger See. Zum Glück waren alle frühzeitig da, denn die Parkplätze direkt vor dem Einstieg sind beliebt. 

Das Wetter spielte trotz nicht so positiver Vorraussagen gut mit und die Sonne kam bald raus. 

Begleitet wurde der Tauchtag von Nina, einer Redakteurin der Taucher Revue. 

Nach dem Briefing fanden sich die Buddy Teams zusammen. 

Der Einstieg, der über einen kleinen Abhang und Felsen geht, ist recht anspruchsvoll und bedurfte spezielle Maßnahmen wie den Transfer der Rollstuhlfahrer mit einem Tragetuch. Durch gute Mithilfe aller haben es die Teilnehmer unbeschadet in das Wasser geschafft.

Die Sichtweite im See war besser als erwartet. Der Tauchplatz bietet auf der rechten Seite in Richtung Immensee eine schöne Steilwand. Martin zeigte Milena die Krebse, die es hier in großen Mengen gibt.  Auf 10-20 Meter konnte man entspannt an der Wand lang tauchen. Nur die Kälte merkte man dort relativ schnell.

Im flacheren und wärmeren Bereich vor dem Einstieg waren noch einige Fische zu sehen. 

Die Pause nach dem Tauchgang verbrachten wir vor Ort mit einer Brotzeit und Muffins, die Clarissa für alle gemacht hatte. 

Zwei Teilnehmer entschieden sich, noch einmal mit uns abzutauchen. 

Die Freiwassersaison hat super gestartet und wir freuen uns auf das HSA Weekend, die Tauchferien und den Fund Dive 2.

Die Anmeldefrist für dieses Event ist am 01.06.2017 abgelaufen.

Zurück