HSA-Switzerland

HSA-Switzerland (Handicapped Scuba Association) - Vereinigung zur Förderung des Tauchens für Menschen mit einer körperlichen Behinderung in der Schweiz.

  • Du bist Fussgänger-Taucher und möchtest mehr erfahren über Tauchen mit Menschen mit einer körperlichen Behinderung? Hier geht es direkt zu den möglichen Tauch-Buddy Ausbildungen.
  • Du möchtest das Tauchen erlernen und fragst dich, ob dies wirklich mit einer körperlichen Behinderung machbar ist. Die Antwort ist klar JA. 

Schau doch was Patrick oder Ronny davon halten. Zu den möglichen Ausbildungen geht es hier entlang.

Wir hoffen, dass Du auf die meisten deiner Fragen eine Antwort auf unserer Webseite findest.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir Dir natürlich gerne persönlich zur Verfügung. Die Ansprechpartner findest Du auf der Kontaktseite

Hoffentlich bis bald!


Zukünftige Anlässe

- RTZ - Training im Hallenbad

Ort: Hallenbad Männedorf, Haldenstrasse 55, 19:00 - 21:00

Taucher-Skills üben, zusammen mit den Kollegen vom RTZ (RollstuhlTaucher Zürich). Warum nicht?

Anmeldeschluss: 21. Februar 2017

- GV 2017 (Vereinsjahr 2016)

Ort: Restaurant JoJo, Bremgarten, 16:30 - 23:00

Es ist soweit! Der Termin für die GV 2017 steht.

Tragt euch doch schon mal den Termin ein! Danke!

- HSA Schnuppertauchen I

Ort: Hallenbad Fondli, Dietikon, 09:00 - 16:00

Für alle die ein Handicap haben und gerne einmal die Schwerelosigkeit unter Wasser erleben wollen.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung begleitet dich ein HSA-Instruktor oder eine HSA-Instruktorin auf deinem ersten Tauchgang unter Wasser.

Wie fühlt es sich an unter Wasser atmen zu können? Wie ist das Gefühl im schwerelosen Raum zu schweben? Probiere es aus, denn es macht Spass!

Anmeldeschluss: 25. Februar 2017

**** Es sind dringend noch Helfer gesucht! ***

Vergangene Anlässe

- RTZ - Training im Hallenbad

Ort: Hallenbad Männedorf, Haldenstrasse 55, 19:00 - 21:00

Taucher-Skills üben, zusammen mit den Kollegen vom RTZ (RollstuhlTaucher Zürich). Warum nicht?

Anmeldeschluss: 24. Januar 2017

- FTU - Tauchunfall – Technisches oder menschliches Versagen?

Ort: Zürich, Volkshaus

Die FTU (Fachstelle für Tauchunfallverhütung) freut sich, alle interessierten Taucherinnen und Taucher zum nächsten Tauchsymposium einzuladen.

Im Zentrum der Vorträge stehen die Themen Dekompressionskrankheit erkennen und Erste Hilfe-Massnahmen einleiten sowie die Frage, wie technische Fehler vermieden werden können.

Keine Anmeldung notwendig.

- Staff Fundive

Ort: Zuger- oder Vierwaldstättersee

Fundive Special - Für HSA Staff und Helfer

Zusammen tauchen "unter uns" und mal anders kennenlernen

Anmeldeschluss: 14. Januar 2017